Meldungen rund um das Reisen - Berlin, Europa und die Welt

Finalspiel des DFB-Pokals bleibt in Berlin

Schon bevor der noch bis 2015 laufende Vertrag ausgelaufen ist, wurde er von der Bundeshauptstadt und dem Deutschen Fußballbund vorzeitig verlängert. Das bedeutet: Berlin bleibt in jedem Fall bis 2020 Austragungsort für das Finalspiel des DFB-Pokals. Diese Entscheidung wurde am 24. April bei der Pressekonferenz zum diesjährigen Finale bekannt gegeben.

Auch wenn in der jüngsten Vergangenheit öffentlich darüber diskutiert wurde, diesen Wettbewerb zu reformieren, soll das Reglement nicht geändert werden. Dazu sagte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach: "Vom Grundsatz her gibt es die Überzeugung, dass es keine Veränderung gibt, weil der Pokal so gut funktioniert wie höchstens noch in England." Der DFB-Pokal gilt direkt nach der Deutschen Meisterschaft als zweitwichtigster Titel im Deutschen Fußball.

Was ist der DFB-Pokal?

Beim DFB-Pokal handelt es sich um den Fußball-Pokalwettbewerb für deutsche Vereinsmannschaften, der alljährlich vom Deutschen Fußball Bund ausgerichtet wird. Die Geschichte des DFB-Pokals reicht zurück bis ins Jahr 1935 - seit 1985 wird das Finalspiel in Berlin angepfiffen.

Der jeweilige Sieger des DFB-Pokals wird im K.o.-System ermittelt. Automatisch qualifiziert sind für die erste Hauptrunde die 36 Vereine der ersten und zweiten Bundesliga. Das Teilnehmerfeld wird um weitere 28 Mannschaften aus niedrigeren Ligen ermittelt. Teilnehmen dürfen die 21 Sieger des Verbandspokals, der von den DFB-Landesverbänden organisiert wird. Qualifiziert sind außerdem die Teams auf den ersten vier Rängen der dritten Fußball-Liga, die in der Fußballsaison 2008/09 eingeführt wurde, sowie weitere Teams aus den drei Landesverbänden, in welchen die meisten Herrenmannschaften organisiert sind. In der Regel bekommen die Zweitplatzierten beim Verbandspokal dieser Landesverbände das Ticket für den DFB-Pokal.

In den ersten beiden Runden des DFB-Pokals wird jeder Amateurmannschaft ein Bundesligist als Gegner per Losverfahren zugeteilt. Die übrigen Bundesligisten treten gegeneinander an. Bei Partien gegen Bundesligisten haben die Amateurmannschaften automatisch das Heimrecht. Das diesjährige Finale findet am 17. Mai im Berliner Olympiastadion statt.

April 2014

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com