Meldungen rund um das Reisen - Berlin, Europa und die Welt

Berlin Biennale: die Bundeshauptstadt wird zur Kunstmeile

Vom 29. Mai bis zum 3. August erwartet Kunstfreunde in Berlin ein besonderes Vergnügen. Denn in diesem Zeitraum findet die mittlerweile achte Biennale an verschiedenen Orten der Hauptstadt statt. Dabei handelt es sich um das KW Institute for Contemporary Art, das Haus am Waldsee und die Museen Dahlem.

Die thematischen Schwerpunkte

Thematisch hat die 8. Biennale in Berlin verschiedene Schwerpunkte. Einer dieser Aspekte ist das Verhältnis der Stadt zu ihrer Umwelt. Auch das Zugehörigkeitsgefühl der Bürger zur Stadt, das Verhältnis zwischen Stadt und Arbeit sowie das Berlin des 18. und 19. Jahrhunderts sind weitere Schwerpunkte. Die Besucher der diesjährigen Biennale erwartet im Frühling und Sommer ein Mix von rund 100 verschiedenen begleitenden Veranstaltungen rund um diese Themenspektren. Einige davon, etwa die Diskussion an der Autonomen Universität "Ägyptische Revolten in Zeiten der Konterrevolution" widmen sich politisch aktuellen Themen.

Was ist die Biennale eigentlich?

Der Begriff Biennale leitet sich vom lateinischen "Biennium" ab und bezeichnet eine Ausstellung oder ein Festival, das in zweijährigem Turnus stattfindet. Die bekannteste Veranstaltung dieser Art dürfte die Biennale von Venedig sein, deren Tradition bis ins Jahr 1895 zurückreicht. Die Berlin Biennale, die 1998 erstmals stattfand, versteht sich als Forum für zeitgenössische Kunst. Um dieses veranstalten zu können, wurde auf Initiative von Eberhard Maynth und Klaus Biesenbach bereits 1996 der Verein berlin biennale für zeitgenössische kunst e.V. gegründet.

Neben dem vordergründigen Vereinsziel, regelmäßig repräsentative Ausstellungen zu ermöglichen, versteht sich die Berlin Biennale zugleich als eine Art offener Raum, in dem Trends näher beleuchtet und kritisch hinterfragt werden sowie Experimente möglich gemacht werden. Darüber hinaus soll die Berlin Biennale einen offenen Ort bilden, an dem sich Künstler, Veranstalter, Kritiker und Förderer treffen können, um die gesellschaftlichen und kulturellen Entwicklungen darstellen zu können.

Mai 2014

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com