Meldungen rund um das Reisen - Berlin, Europa und die Welt

Das "Festival der Liebe" auf der Waldbühne

Ein besonderes Event erwartet die Freunde des deutschen Schlagers am 16. August in der Berliner Waldbühne. Denn an diesem Tag gastiert Dieter Thomas Kuhn mit seiner Band in der Bundeshauptstadt und zelebriert ein "Festival der Liebe". Das Konzert von Dieter Thomas Kuhn & Band beginnt um 20.15 Uhr.

Dieter Thomas Kuhn: ein Phänomen

Dieter Thomas Kuhn, der von der Presse den Spitznamen "Die singende Fönwelle" erhalten hat, gilt als Phänomen der deutschen Popkultur. Denn er hat während des 70s-Revivals in den 1990er Jahren maßgeblich dazu beigetragen, dass dem oft belächelten Genre des Schlagers ein gewisser Stellenwert zugesprochen wurde.

Die Karriere von Dieter Thomas Kuhn verlief fast klassisch: Zusammen mit seiner Band "Kapelle" hatte Kuhn 1994 begonnen, deutsche Schlager aus den 1970er Jahren zu covern. In der Anfangszeit tingelten die Musiker durch kleine Clubs, und schließlich begeisterte Kuhn auf dem Höhepunkt seiner Karriere bis zu 15.000 Zuschauer bei Open-Air-Konzerten.

Höhen und Tiefen

Bis 1999 veröffentlichten Dieter Thomas Kuhn & Band insgesamt vier Alben, 1997 wurden sie mit dem Deutschen Schallplattenpreis ausgezeichnet, ein Jahr später folgte der Echo. Die Versuche, auch schauspielerisch Fuß zu fassen, scheiterten jedoch: In der Filmkomödie "Der Trip - Die nackte Gitarre 0,5" stand er neben Esther Schweins vor der Kamera. Von der Kritik wurde die Parodie auf die 1970er Jahre jedoch als einer der schlechtesten deutschen Filme des Jahres 1995 bewertet.

Das offizielle Abschiedskonzert gaben Dieter Kuhn & Band am 1. Oktober 1999 in der Stuttgarter Schleyerhalle. Der anschließende Versuch einer musikalischen Neuorientierung scheiterte. Deshalb startete er 2004 erfolgreich sein Comeback. Für größeres Aufsehen sorgte Dieter Thomas Kuhn, als er dem Vorbild der Toten Hosen und Elton Johns folgte und den TSG Tübingen sponserte. Mit der ersten Fußballmannschaft des Vereins nahm er außerdem den Fußball-Klassiker "Gute Freunde kann niemand trennen" neu auf.

Juni 2014

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com