Meldungen rund um das Reisen - Berlin, Europa und die Welt

Jazzfest Berlin: ein halbes Jahrhundert für die Musik

Das Jazzfest Berlin gilt als eine der angesehensten Veranstaltungen aus der Welt des Jazz in ganz Europa. Vom 20. November bis zum 2. November wird der 50. Geburtstag dieser Institution in der Bundeshauptstadt standesgemäß mit 25 internationalen Jazzbands gefeiert. Auf der Bühne stehen Musiker aus Europa sowie den USA. Bei der diesjährigen Veranstaltung schlagen die Musiker eine thematische Brücke zu Ereignissen, welche die Vergangenheit der geteilten Stadt prägten. Zu den bewegendsten Ereignissen gehören etwa der Besuch von Martin Luther King oder der Mauerfall anno 1989. Die insgesamt 17 Konzerte des Jazzfestes Berlin finden im Haus der Berliner Festspiele sowie an anderen Veranstaltungsorten statt.

So ist das Jazzfest Berlin entstanden

Dass das Jazzfest Berlin in seiner heutigen Form existiert, ist dem Komponisten Nicolas Nabokov zu verdanken. Dieser war in den 1960er Jahren Intendant der Berliner Festwochen und initiiere 1964 ein Jazzfestival, bei dem er durch den erstmaligen Auftritt des zweiten Miles-Davis-Quintetts Maßstäbe setzte. Eigentlich sollte es sich um ein einmaliges Ereignis handeln, doch die Organisatoren traten an den Berliner Senat heran und schließlich gelang es, aus dem Jazzfest Berlin ab 1965 eine eigenständige Veranstaltung zu machen. Dabei einigte man sich auf die terminliche Verlegung auf Ende Oktober/Anfang November.

Und gleich die erste Veranstaltung, die in der Berliner Philharmonie stattfand, wurde zu einem vollen Erfolg. Diese stand unter dem Motto "Schwarz-Weiß, Afrika Europa" und wurde mit einem Geleitwort des Bürgerrechtlers Martin Luther King eingeleitet. Die ersten Berliner Jazztage wurden unter anderem von namhaften Musikern genutzt, um hier nach ihrem ursprünglichen Rückzug von der Bühne ein Comeback zu feiern. Dazu gehörten etwa Gil Evans oder Ornette Coleman. Dieser starke Auftakt sorgte ebenso wie die Tatsache, dass auch in den folgenden Jahren bestimmte Themen im Fokus standen, dafür, dass das Jazzfest Berlin zum Kult für Jazzfreunde wurde.

September 2014

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com