Meldungen rund um das Reisen - Berlin, Europa und die Welt

Die Bundeshauptstadt zeigt sich von ihrer schönsten Seite: Osterferien in Berlin

Berlin ist ja bekanntermaßen immer eine Reise wert. Schließlich bietet die Metropole an der Spree ganzjährig ein hochkarätiges Freizeit- und Veranstaltungsprogramm. Besonders lohnenswert ist ein Besuch in Berlin für Familien vor allem in der Ferienzeit. Denn nicht nur die Stadt, sondern auch viele Einrichtungen bieten ein besonderes Ferienprogramm für Kids aller Altersstufen an. Es lohnt sich also auch für Kurzentschlossene, den aktuellen Berliner Veranstaltungskalender unter die Lupe zu nehmen und gegebenenfalls das große Angebot an Last-Minute-Reisen nach Berlin in Anspruch zu nehmen.

Berlin für Naturfreunde

Naturfreunde sollten sich die Britzer Baumblüte vom 4. bis zum 21. April nicht entgehen lassen. Während die Bäume in ihrer vollen Blütenpracht erstrahlen erwartet die Besucher auf dem Gelände des Gutsparks Britz ein Volksfest im Grünen. Dort bieten alljährlich rund 40 Schausteller zahlreiche Attraktionen für die ganze Familie. Darüber hinaus erwarten die Besucher im Biergarten "Löwenhütte" regionale Spezialitäten wie Obstwein oder die original Thüringer Bratwurst.

Zu den besonderen Highlights zählen die Höhenfeuerwerke, die an den drei Volksfestsonntagen jeweils gegen 21 Uhr abgebrannt werden. Im Rahmen des Ostereier-Malwettbewerbs werden zwei Meter hohe Ostereier präsentiert, die von Schülern aus Neukölln individuell gestaltet wurden. Zudem gibt es ein buntes Bühnenprogramm mit diversen Live-Bands.

Der Ostermarkt auf dem Alex

An zehn Tagen rund um das Osterfest findet vor der Galeria Kaufhof auf dem Alexanderplatz alljährlich ein großer Ostermarkt statt. Hier erwarten die Besucher frühlingshaft geschmückte Verkaufsstände, Handwerkerhütten, in welchen Schauvorführungen dargeboten werden, diverse Gastro-Stände sowie ein großer Streichelzoo. Als besonderes Highlight gilt das Ostereierhaus, in welchem mehr als 5.800 umhäkelte Ostereier bestaunt werden können.

Ein Fest für Kinder aus aller Welt

Ebenfalls in zeitlicher Nähe zum Osterfest findet das Internationale Kinderfest Nisan 23 am Brandenburger Tor statt. Dieses Fest wurde von türkischen Einwanderern nach Deutschland gebracht, denn in der Türkei ist der 23. April ein offizieller Feiertag, der unter dem Motto "Kinder sind unsere Zukunft" steht.

Ursprünglich wurde dieser Feiertag in der Türkei eingeführt, um der Konstitution des ersten freien türkischen Parlaments unter Atatürk am 23. April 1920 zu gedenken. Heute gilt Nisan 23 als größtes Kinderfest seiner Art, bei dem Kinder aus verschiedenen Kulturen zusammenkommen und gemeinsam feiern sollen. Außerhalb der Türkei wird der Nisan 23 seit 1979 gefeiert. Das Fest soll dazu beitragen, die Kinderrechte auf internationaler Ebene zu stärken und ein friedvolles Miteinander zu gewährleisten. Organisiert werden die Feierlichkeiten in Berlin von einer Arbeitsgemeinschaft aus mehr als 60 Vereinen.

Gerade für kurzentschlossene Berlinbesucher, die sich bei guter Wetterlage doch noch für einen Berlinbesuch entscheiden gibt es das ein oder andere last Minute Übernachtungsangebot zu finden. Was aber nicht heißt, dass man bis in die allerletzte Minute warten sollte.

Januar 2015

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com