Meldungen rund um das Reisen - Berlin, Europa und die Welt

Friedrichsfelde: ein Stadtteil feiert Geburtstag

Gleich zwei besondere Jubiläen wurden in Friedrichsfelde im Berliner Bezirk Lichtenberg im Frühling 2015 gefeiert: Mit diversen Vorträgen und Veranstaltungen wurden der 750. Geburtstag des Ortsteiles und das 330jährige Bestehen von Schloss Friedrichsfelde gefeiert. Mit diesen Veranstaltungen wurden die Gäste der Bundeshauptstadt außerdem darauf aufmerksam gemacht, dass Berlin auch abseits der international bekannten Sehenswürdigkeiten so manche besondere Perle für die Besucher bereit hält.

Ein Ausflug in die Vergangenheit

Einen Bummel in die Vergangenheit können die Besucher Friedrichsfeldes vor allem entlang der Straße Alt-Friedrichsfelde sowie im gleichnamigen historischen Kern der mittelalterlichen Siedlung machen. Denn hier befinden sich diverse Wohngebäude, die während des 19. Jahrhunderts errichtet wurden und mittlerweile unter Denkmalschutz stehen. Zu den bekanntesten Bauwerken des Stadtteils gehört neben dem Schloss Friedrichsfelde vor allem die Dorfkirche. Diese wurde ursprünglich in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts erbaut, jedoch nach dem Zweiten Weltkrieg durch einen Neubau ersetzt.

Die moderneren Viertel in Friedrichsfelde sind vor allem von Plattenbauten geprägt. Dazu gehört auch die Splanemann-Siedlung, welche in der zweiten Hälfte der 1920er Jahre als erste Plattenbausiedlung Deutschlands errichtet worden war.

Das Schloss Friedrichsfelde

Der kurbrandenburgische Generalmarinedirektor Benjamin Raule ließ das klassizistische Schloss Friedrichsfelde anno 1695 unter dem Namen Schloss Rosenfelde errichten. Heute steht Schloss Friedrichsfelde auf dem Gelände des Tierparks Berlin, der mit seiner Fläche von 160 Hektar als größter europäischer Landschaftstiergarten gilt.

Nachdem Schloss Friedrichsfelde den Zweiten Weltkrieg relativ unbeschädigt überstanden hatte, verfiel das Gebäude jedoch unter dem Regime der DDR. Renoviert wurde Schloss Friedrichsfelde erst in den 1970er Jahren. Heute befindet sich das prächtige Gebäude, in dessen Räumen Kunstwerke aus dem 18. und 19. Jahrhundert ausgestellt werden, im Besitz des Tierparks.

April 2015

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com