Meldungen rund um das Reisen - Berlin, Europa und die Welt

Der Seddiner See: ein Paradies für Familien und Windsurfer

Der Seddiner See in der gleichnamigen Gemeine in Brandenburg ist bekannt für seinen flachen Einstieg. Deshalb ist der See als Ausflugsziel vor allem bei Familien und Windsurfern äußerst beliebt. Wald, Felder und Wiesen umgeben den Großen Seddiner See, an dessen Ufer sich mehrere Sandstrände befinden, der größte davon befindet sich am östlichen Seeufer bei Kähnsdorf.

Familienfreundliches Baden im Großen Seddiner See

Beim Großen Seddiner See handelt es sich um den zweitgrößen See im Naturpark Nuthe-Nieplitz, der eine Fläche von 218 Hektar hat. Das klare Wasser, die Sandstrände und das schilfbewachsene Ufer hatten den See schon in den 1920er Jahren zu einem beliebten Ausflugsziel für die Berliner gemacht. Weil der Einstieg in den See am Kähnsdorfer Strand äußerst flach ist, wird dieser gerne von Familien und Windsurfern besucht. Für letztere ist der Aufenthalt besonders angenehm, weil der Große Seddiner See nicht von Motorbooten befahren werden darf.

Mehr als nur ein Badesee

Rund um den gesamten Großen Seddiner See befinden sich mehrere Campingplätze, zudem verschiedene Ausflugslokale und ein Bootsverleih. Ganz in der Nähe des Sees befinden sich verschiedene Sehenswürdigkeiten wie etwa der Findlingsgarten, die Kulturscheune und die Freiluftskulpturen-Ausstellung in Kähnsdorf. Ein Golf- und Countryclub am nördlichen Seeufer rundet das touristische Angebot am Großen Seddiner See ab.

Doch auch von Wanderern wird der Große Seddiner See, der ein Teil der 66-Seen-Wanderung ist, gern besucht. Dieser Wanderweg zählt zu den schönsten in ganz Deutschland. Rund um den großen Seddiner See führt ein etwa zehn Kilometer langer Rundweg.

August 2017

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com