Meldungen rund um das Reisen - Berlin, Europa und die Welt

Wandlitz: ein Erholungsort mit Tradition

Nur etwa 30 Kilometer nördlich von Berlin im Landkreis Barnim erwartet die Besucher ein Erholungsort mit langer Tradition. Vor allem die waldreiche Umgebung und das Strandbad am Wandlitzsee sorgen für eine entspannte Urlaubsatmosphäre, die von den Gästen geschätzt wird. Die Siedlung wurde vor etwa 1.400 Jahren auf einer Halbinsel im Wandlitzsee angelegt. Heute ist Wandlitz nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel der Berliner. Vor allem junge Familien und Gutverdiener, die der Enge der Großstadt entfliehen wollen, ziehen gerne nach Wandlitz.

Die Heidekrautbahn führt zum Strandbad

Um Wandlitz und seine Erholungsmöglichkeiten zu erreichen, brauchen die Besucher übrigens nicht einmal ein eigenes Auto: Denn schon seit 1901 führt die sogenannte Heidekrautbahn von Berliner Vororten – also die Eisenbahnlinie Wilhelmsruh – Groß Schöneck – die Berliner Vororte mit Wandlitz. Ein weiterer Bahnhof, der sich nahe des Strandbades befindet, wurde 1927 errichtet. Weil die notwendige Infrastruktur vorhanden ist, wird es auch gerne von Familien besucht. So stehen hier neben einem Imbiss auch ein Spielplatz und diverse Sportmöglichkeiten zur Verfügung.

Ein besonderes Highlight: das Barnim Panorama

Neben dem Strandbad erwarten die Besucher in Wandlitz auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Dazu gehört beispielsweise das Barnim Panorama, welches aus dem Besucher-Informationszentrum Barnim und dem Agrarmuseum Wandlitz hervorgegangen ist. Im Barnim Panorama erwartet die Gäste die größte agrarhistorische Sammlung in Brandenburg. Diese wird im einstigen Museumsgebäude sowie in einem modernen Neubau präsentiert. Im ersten Stock ist ein großes Panoramafenster eingebaut, welches einen Ausblick bis hin zum Wandlitzer See bietet. Im Innenraum steht unter anderem eine begehbare Karte des Naturparks Barnim bereit.

Das Wandlitzer Villenviertel

Das Villenviertel an den „drei Heiligen Pfühlen befindet sich nordöstlich des Bahnhofes. Hier können die Besucher durch eine vielfältige und facettenreiche Villenarchitektur bummeln. Teilweise entstanden die Pläne für diese Bauten im Rahmen eines Architekturwettbewerbes.

September 2017

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com