Meldungen rund um das Reisen - Berlin, Europa und die Welt

Der Winter in Berlin: ein paar besondere Erlebnistipps

Viele Besucher denken beim Winter in Berlin zunächst einmal an grauen Beton und Kälte. Doch die kalte Jahreszeit lässt sich in Berlin sehr wohl genießen – und das ganz ohne Besuchermassen. Hier einige Tipps für den Winter in Berlin:

Eislaufen vor der Kulisse der Stadt

Auf verschiedenen Outdoor-Eisbahnen können die Besucher ihre Pirouetten vor der Kulisse der Stadt drehen. Fernab der Weihnachtsmärkte haben die Bahnen sogar im Januar und Februar noch geöffnet, in überdachten Eisstadien ist das Eislaufen bis März möglich.

Eine Lichterfahrt durch die Stadt

Wer die besinnliche und festliche Atmosphäre in der weihnachtlich beleuchteten Stadt genießen möchte, sollte sich eine Lichterfahrt im Bus durch die Stadt. Natürlich lohnt sich dabei ein Zwischenstopp an einem der zahlreichen Weihnachtsmärkte.

Rodeln auf den Hügeln Berlins

Obwohl Berlin eher auf Flachland erbaut wurde, gibt es dennoch einige Hänge, auf welchen Rodeln möglich ist. Die längsten Rodelstrecken sind am Teufelsberg und am Hahneberg in Berlin-Spandau geboten. Weitere Rodelmöglichkeiten gibt es in den beiden Volksparks Friedrichshain und Rehberge.

Den Zauber der Pfaueninsel erleben

Eine märchenhafte Atmosphäre erwartet die Besucher ganzjährig auf der Pfaueninsel mit ihrem Schloss und den freilaufenden Pfauen. Am idyllischsten dürfte die Insel, welche unter Denkmalschutz steht und Teil des UNESCO-Weltkulturerbes ist, aber sein, wenn von einer weißen Schneedecke bedeckt wird. Besonders schätzen die Besucher, dass sie die winterliche Ruhe richtig genießen können, weil dort weder Fahrräder noch Autos erlaubt sind.

Genießen in den Markthallen

Traditionelle Berliner Küche, internationales Streetfood und Unmengen an frischen Lebensmitteln erwarten die Besucher in den Berliner Markthallen. Zu den beliebtesten gehören die Markthalle IX in Berlin-Kreuzberg sowie die Arminius-Markthalle in Berlin-Moabit.

Den Zauber der Märchenwelt erleben

Im Herzen Berlins steht eine Holzhütte, die einer zauberhaften Märchenwelt entsprungen zu sein scheint. Dort können sich die Besucher am Kaminfeuer wärmen und Märchenklassikern lauschen, die nicht nur vorgelesen, sondern szenisch gespielt werden, wobei das Publikum eingebunden wird.

November 2017

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com