Meldungen rund um das Reisen - Berlin, Europa und die Welt

Juni 2013

US-Präsident Obama kommt nach Berlin

Mit Spannung erwarten die Deutschen den Besuch des amerikanischen Präsidenten Barack Obama am 19. Juni in Berlin. Wie das Weiße Haus jetzt bekannt gab, nutzt der Präsident die Gelegenheit und hält an diesem Tag auch eine Rede über die Beziehungen zwischen den USA und Deutschland am Brandenburger Tor.

In der Erklärung des Weißen Hauses heißt es: „Der Präsident wird über die dauerhaften und tiefgreifenden Bande zwischen den USA und Deutschland reden, sowie über die große Bedeutung der transatlantischen Beziehungen und die Werte, welche beide Staaten verbinden“. Weiterhin betont man, der Präsident freue sich auf sein Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel sowie auf den direkten Kontakt mit der deutschen Bevölkerung.

Der letzte Besuch des amerikanischen Präsidenten in Deutschland liegt mittlerweile rund fünf Jahre zurück. Damals war Barack Obama lediglich Präsidentschaftskandidat und bekam daher nicht die Gelegenheit, vor dem deutschen Wahrzeichen, dem Brandenburger Tor in Berlin, zu sprechen. Daher möchte er dies nun nachholen.

Gerade bezüglich der deutsch-amerikanischen Beziehungen genießt das Brandenburger Tor großen Symbolcharakter. Die Älteren unter uns wissen sicher noch, dass der damalige US-Präsident Ronald Reagan im Jahr 1987 an dieser Stelle den Abriss der Mauer gefordert hatte. Doch schon zuvor wurden große Worte in der heutigen deutschen Hauptstadt gesprochen. Im Jahr 1963 hielt US-Präsident John F. Kennedy seine legendäre Rede vor dem Schöneberger Rathaus, in der er die berühmten Worte sprach: „Ich bin ein Berliner“. Die Rede jährt sich übrigens in diesem Monat zum fünfzigsten Mal.

Und so erwarten die Deutschen voller Spannung, was ihnen der mächtigste Mann der Welt mitzuteilen hat. Die Themen dürften ihm dabei sicherlich nicht ausgehen, schließlich hält die Welt genug Probleme und Krisenherde bereit, über die es sich zu sprechen lohnt. Es ist zu erwarten, dass sich tausende Menschen vor dem Brandenburger Tor versammeln und Millionen Deutsche die Rede des Präsidenten an den Fernsehern oder über das Internet verfolgen werden.

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com