Meldungen rund um das Reisen - Berlin, Europa und die Welt

Insider-Reisetipps durch spezielle Berlin-Apps

Ob gedruckt in Büchern oder aus dem Internet – fast alle Reiseführer haben eines gemeinsam: Sie stellen in der Regel nur die allseits bekannten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten einer Stadt vor. Individualität kommt hier leider oft zu kurz. Aber sind es nicht gerade die kleinen, feinen Insidertipps, die uns an einer Stadt so faszinieren? Ein besonderes Restaurant, vielleicht die äußerlich unscheinbare Currywurst-Bude, welche als absoluter Geheimtipp weit und breit gilt. Leider finden sich solche Locations in konventionellen Reiseführern kaum.

Doch dieses Problem könnte jetzt der Vergangenheit angehören.

Die Lösung: Spezielle Berlin-Apps, die inzwischen von diversen Online-Bewertungsportalen angeboten werden. Das Tolle an diesen Apps ist, dass sie quasi ständig aktualisiert werden und unzählige Geheimtipps für die Stadt Berlin beinhalten, die aufgrund der großen Fluktuationen in keinem gedruckten Reiseführer enthalten sein können. So gibt es beispielsweise Apps, in denen die beste Dönerbude der Stadt vorgestellt und entsprechend ausgezeichnet wird. Die Bewertungen nehmen dabei die Nutzer selbst vor, so dass sich die Rankings der einzelnen Locations ständig wieder ändern können.

Für den Besucher ist die Nutzung einer solchen Bewertungs-App ideal. Er bekommt nicht nur Locations angezeigt, die er ohne das kleine Softwareprogramm wahrscheinlich nie gefunden bzw. besucht hätte, sondern erhält auch gleich entsprechende Empfehlungen von einer großen Nutzerzahl. Diese können damit auch Gastronomen dazu anspornen, ihren Kunden bessere Leistungen zu bieten, um in der Bewertung schließlich weiter oben zu landen und von der App favorisiert angezeigt zu werden. Das nennt man dann wohl „Stadt-Marketing 2.0“.

Experten sind sich mittlerweile sicher, dass die Apps von Internet-Bewertungsportalen wie Tripadvisor, Yelp, GoLocal oder Foursquare mittelfristig den gesamten Tourismus in nahezu allen Städten nachhaltig verändern werden. Touristische Attraktionen werden sich wandeln, immer mehr kleinere und ehemals unbedeutende Locations rücken abseits der klassischen, in jedem Reiseführer beschriebenen Sehenswürdigkeiten in den Fokus der Touristen.

November 2013

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com