Meldungen rund um das Reisen - Berlin, Europa und die Welt

Mai 2012/1

Berliner Fernsehturm modernisiert – mehr Besucher erwartet

Ein Wahrzeichen der Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist der Berliner Fernsehturm am Alexanderplatz. Leider auch ein schon etwas in die Jahre gekommenes Wahrzeichen. Das hat sich nun gründlich geändert. Nach umfangreichen Umbaumaßnahmen präsentiert sich der Fernsehturn zukünftig in einem neuen, moderneren Gewand.

Insgesamt waren mehr als fünf Monate Umbauzeit notwendig, um alle geplanten Arbeiten ausführen zu können. Auch die Kosten sind nicht ohne: etwa 1,5 Millionen Euro flossen in das Projekt. Der Umbau bezieht sich dabei insbesondere auf die Bereich, welche Touristen im Rahmen einer Besichtigung des Berliner Fernsehturms zu Gesicht bekommen. So zum Beispiel der Eingangsbereich sowie die Flure vor den stark frequentierten Aufzügen. Gerade diese Bereiche litten in den letzten Jahren unter dem starken Personenaufkommen und zeigten sich stark mitgenommen bzw. renovierungsbedürftig.

Auch die Aussichtsetage und das im Turn untergebrachte Restaurant hatten eine gründliche Renovierung mehr als nötig, bestätigten Kenner und Freunde des Bauwerks. Die dunklen Farben seien nicht mehr zeitgemäß gewesen, und auch die Möbel hinterließen einen altbackenen Eindruck. Mit den aktuellen Umbaumaßnahmen sind diese Mängel passé: Die Möbel präsentieren sich nun modern und zweckmäßig zugleich, fast alle Wände haben neue, hellere und freundlichere Farben bekommen.

Immer wieder Kritik hagelte es in der Vergangenheit in Bezug auf die Klimaanlage im Fernsehturm. Auch diesem Missstand hat man sich nun angenommen. Die Klimaanlage wurde durch ein wesentlich stärkeres Modell ersetzt, so dass zukünftig auch die Wartezeiten vor den Aufzügen für die Besucher wieder erträglicher werden dürften.

Erste Besucher-Meinungen bestätigen übrigens die anvisierten Ziele: Man habe erreicht, dass der Fernsehturm nach den Umbauarbeiten viel freundlicher und einladender auf seine Gäste wirke. Auch der Komfort für die Besucher habe deutlich zugenommen.

Und so kann man nach den getätigten Umbaumaßnahmen nur sagen: Ab zum Berliner Fernsehturm! Schon in der Vergangenheit wurde das Wahrzeichen der Hauptstadt jedes Jahr von vielen Tausend Touristen besucht, in Zukunft werden es sich noch einige mehr sein!

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com