Schluss mit Abzocke – so finden Sie einen seriösen und kompetenten Schlüsseldienst in Berlin!

Eben schnell den Müll heruntergebracht und schon ist es passiert: Die Haustür ist zugefallen und man steht plötzlich vor verschlossener Tür. Für die meisten Verbraucher bedeutet dies nicht nur ein großes Ärgernis, sondern auch hohe Kosten. Denn, wenn man den Haustürschlüssel verloren hat oder sich aus Unachtsamkeit ausgesperrt hat, ist guter Rat teuer. So hilft meistens nur ein Schlüsseldienst weiter, um wieder schnell Zugang zu den eigenen vier Wänden zu erhalten. Doch ist Schlüsseldienst nicht gleich Schlüsseldienst. Es gibt eine Menge Unternehmen, die mit einem schnellen und kompetenten Service werben. Die Realität sieht allerdings meistens anders aus: Lange Wartezeiten und eine hohe Rechnung sind heutzutage keine Seltenheit mehr.

Wer sich in diese missliche Lage gebracht hat, handelt aus Panik meistens völlig überstürzt. Dabei wird oftmals der erst beste Schlüsseldienst aus der Google-Suche oder aus den Gelben Seiten kontaktiert. Dies ist doch nur in den wenigsten Fällen der günstigste Weg, um eine Haustür öffnen zu lassen. Besonders am Wochenende können Kosten von mehreren Hundert Euro entstehen.

Um eine Abzocke mit dem Schlüsseldienst zu vermeiden, gilt es auf ein paar wesentliche Faktoren bei der Auswahl eines geeigneten Unternehmens zu achten. So haben wir Ihnen im Folgenden einen Ratgeber erstellt, der Sie mit einer Reihe hilfreicher Tipps und Tricks bei der Auswahl eines seriösen und kompetenten Schlüsseldienstes unterstützt.

Auf einen ortsansässigen Schlüsseldienst setzen

Der Schlüsseldienst bekommt jedes Schloss auf
Der Schlüsseldienst bekommt jedes Schloss auf
©: Martin Berk, pixelio.de

Um die Kosten für einen Schlüsseldienst überschaubar zu halten, gilt es nicht nur Preise zu vergleichen, sondern auch im Ernstfall die richtigen Kontaktdaten bereitzuhalten. So sollte man sich bei der Auswahl eines Schlüsseldienstes in erster Linie auf Unternehmen aus der Region konzentrieren. Hier gilt es einen Schlüsseldienst in Berlin zu finden, der in allen Stadtteilen tätig ist. Auf diese Weise lassen sich die Kosten für Anfahrt deutlich nach unten drücken. Ebenso lässt sich so viel Zeit sparen, da Schlüsseldienste nicht mehrere Stunden Fahrtzeit auf sich nehmen müssen, um im Notfall zur Stelle zu sein. Hier lohnt sich auch ein Blick ins Internet. Die Plattform von xn--schlsseldienst-berlin-24-ysc.de bietet sofortige Hilfe. Demnach sollte man die Suche vor allem auf ortsansässige Unternehmen ausrichten.

Kostenvoranschlag bereits am Telefon erfragen

Die Kosten für einen Schlüsseldienst können im schlimmsten Fall bis zu 1.000 Euro betragen. Eine horrende Summe, die sich auf ganz einfache Weise umgehen lässt. Denn wird bereits am Telefon ein Kostenvoranschlag angefordert, gelingt es sich einen großen Überblick von entstehenden Kosten zu machen. Seriöse Unternehmen leisten der Bitte eines Kostenvoranschlags ohne Probleme Folge, so dass Schlüsseldienste aussortiert werden sollten, die sich nicht auf einen Kostenvoranschlag am Telefon einlassen.

Situation genau schildern

Um die Kosten für den Schlüsseldienst und Verbraucher vorab besser überblicken zu können, sollte man bei der Kontaktaufnahme mit einem Schlüsseldienst das Problem so genau wie möglich schildern. Demnach können deutlich höhere Kosten entstehen, wenn das Haustürschloss ausgewechselt werden muss, nachdem ein Haustürschlüssel verloren wurden. Eine zugefallene Haustür lässt sich meisten für weniger als 100 Euro öffnen, wenn sich bei dem Einsatz keine Zuschläge ergeben. Ebenfalls hilfreich ist es, wenn man dem Schlüsseldienst bereits vorab sagen kann, ob es sich um ein Sicherheitsschloss handelt oder nicht. Auf diese Weise lässt sich der Einsatz sehr genau kalkulieren.

Zuschläge für Nacht- und Wochenendeinsätze beachten

Eine Haustür, die am Sonntagabend geöffnet werden muss, kann enorme Kosten verursachen. So sollten Verbraucher unbedingt auch die Zuschläge für Einsätze ab 18.00 Uhr und das Wochenende berücksichtigt werden. Wer für eine oder zwei Nächte bei Freunden oder der Familie unterkommen kann, spart sich im Ernstfall viel Geld. So kann es sich auch lohnen der Schlüsseldienst erst Werktags zu Geschäftszeiten zu kontaktieren, um die Einsatzkosten nicht zusätzlich in die Höhe schnellen zu lassen.

Januar 2020

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017, ab 2018, ab 2019, ab 2020.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com