Berlin für Verliebte: das sind die romantischsten Orte in der Bundeshauptstadt

Berlin bietet nicht nur Singles und Alleinreisenden jede Menge unvergesslicher Orte. Die Bundeshauptstadt lässt sich auch bestens in trauter Zweisamkeit erkunden. Romantische Stunden zu zweit sind unter anderem an folgenden Orten förmlich garantiert:

Ein Open Air Kino

Für viele gibt es nichts Romantischeres, als zusammen mit dem Partner den Sonnenuntergang zu genießen und anschließend das funkelnde Sternenmeer zu betrachten. Die beste Gelegenheit dafür bietet ein Besuch in einem der zahlreichen Open Air Kinos. Und auch das Programm dort lässt keine Wünsche offen – reicht die Bandbreite doch von aktuellen Blockbustern bis hin zu unvergessenen Klassikern der Filmgeschichte.

Die Dicke Marie

Einen Besuch bei der dicken Marie sollten sich Verliebte in Berlin keinesfalls entgehen lassen. Bei der dicken Marie handelt es sich um einen Baum, der im Tegeler Forst wächst und vermutlich ein Alter von mehr als 900 Jahren hat. Ihren Namen verdankt die dicke Marie Wilhelm und Alexander von Humboldt, die ihre Jugend auf Schloss Tegel verbracht hatten.

Die Insel der Jugend

Zwischen dem Plänterwald und dem Treptower Park befindet sich direkt an der Spree die Insel der Jugend, wo Verliebte perfekt picknicken können. Sie erreichen die Insel der Jugend über die Abteibrücke. Untermalt wird das Picknick hier sonntags oft von Live-Musik.

Tiefwerder: das Venedig des Nordens

Den zahlreichen Kanälen und Wiesen verdankt Tiefwerder im Stadtbezirk Spandau seinen Beinamen Klein-Venedig. Tiefwerder erreichen Besucher von Berlin aus ganz bequem mit dem Bus M49.

Der Mauerpark-Berg

Romantik pur lässt sich im Sonnenuntergang auch auf dem Hügel im Berliner Mauerpark genießen. Für Unterhaltung auf dem Gelände sorgen unter anderem mehrere Riesenschaukeln.

Die Pfaueninsel und das Schloss Pfaueninsel

Erbaut wurde Schloss Pfaueninsel auf der gleichnamigen Insel von Friedrich Wilhelm II. Er richtete hier ein Liebesnest ein, entsprechend romantisch ist das Umfeld des Schlosses gestaltet.

Die Alte Liebe

Die Tradition, dass sich Verliebte zum ersten Date am Ufer der Havel treffen, wo das Restaurantschiff „Alte Liebe“ vor Anker liegt, reicht bis in die 1950er Jahre zurück. Ein romantisches Dinner können Paare hier alljährlich ab April genießen.

Februar 2020

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017, ab 2018, ab 2019, ab 2020.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com