Parken am Flughafen Berlin Schönefeld

Der unbestritten größte Vorteil des Flughafens Berlin Schönefeld – vom Fluggastaufkommen her immerhin der siebtgrößte Flughafen in Deutschland – besteht darin, dass er sowohl mit dem eigenen Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bestens zu erreichen ist. Schließlich ist das Stadtzentrum der Bundeshauptstadt nur 22 Kilometer entfernt. Natürlich ist die Anreise mit dem eigenen Auto am bequemsten für die Fluggäste. Doch für sie stellt sich dann die Frage, wo sie ihr Auto abstellen sollen und vor allem, wo sie einen günstigen Parkplatz finden können.

Parken am Flughafen Bild: 4899765
Imagebild - Parken am Flughafen ©: Image by wal_172619 from Pixabay

Clevere Autofahrer buchen den Parkplatz im Voraus

Gut beraten sind Autofahrer, die in den sonnigen Süden fliegen oder auf Geschäftsreise gehen wollen, wenn sie sich schon im Vorfeld um einen Parkplatz für ihr Auto kümmern. Denn das erspart ihnen jede Menge Stress am Tag der Abreise. Möglich ist das bei Anbietern wie etwa Parkos, wo den Fluggästen verschiedene Möglichkeiten offen stehen um dass das Parken Schönefeld eine bequeme Angelegenheit wird. Denn auf der Homepage des Anbieters finden die Reisenden verschiedene Parkanbieter, die durchwegs strengen Sicherheitsstandards unterliegen. Die Flugreisenden haben also die Möglichkeit, diverse Parkanbieter direkt miteinander zu vergleichen, den bestmöglichen Parkplatz für sich zu finden und die Parkfläche auch gleich online zu buchen.

Warum sich der Vergleich im Netz lohnt

Einen Parkplatz direkt am Flughafen Schönefeld zu finden ist aus zweierlei Gründen schwierig: Zum einen sind die Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Flughafen vergleichsweise teuer und insbesondere zur Hauptreisezeit sind sie meist komplett ausgebucht. Und genau das sind auch die Gründe dafür, dass alternative Parkanbieter auf den Markt gegangen sind und ihre Flächen zur Verfügung stellen.

Diese zeichnen sich in aller Regel dadurch aus, dass sie wesentlich günstiger sind, als die offiziellen Parkplätze am Flughafen Schönefeld. Das heißt allerdings noch lange nicht, dass die Kunden Abstriche in Bezug auf die Qualität oder die Serviceleistung machen müssen. Vor allem auf letzteres legen die alternativen Anbieter angesichts der großen Konkurrenz größten Wert.

Auch hinsichtlich der Sicherheit brauchen die Reisenden keine Sorgen zu haben. Denn die Parkflächen werden rund um die Uhr überwacht, teilweise ist sogar durchgehend Personal auf dem Gelände. Die Kunden brauchen also keine Angst zu haben, dass ihr Auto geknackt und geplündert werden könnte, während sie in der Ferne weilen. Einen kleinen Nachteil haben die Parkflächen der alternativen Anbieter allerdings: Sie befinden sich meist auswärts, wodurch die günstigen Preise überhaupt erst möglich sind. Diesen Nachteil gleichen sie aber durch einen Shuttle Transfer aus, der für die Kunden, die das Auto auf dem Parkplatz abgestellt haben, kostenlos ist.

März 2020

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017, ab 2018, ab 2019, ab 2020.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com