Führung: Berlin erleben wie David Bowie

„Auf den Spuren von David Bowie“ - diese Szene-Führung ist für Fans des britischen Musikers ein absolutes Muss. Denn auch wenn in der Bundeshauptstadt heute nicht mehr viel daran erinnert, lebte David Bowie ab 1976 mehrere Jahre lang in Berlin, wo er sich mit dem Kollegen Iggy Pop eine Wohnung teilte. Die Jahre in Berlin gelten unter den Fans als äußerst produktive Zeit, in der legendäre Werke wie das Album „Heroes“ entstanden.

Wer war David Bowie?

Geboten wurde der 2016 verstorbene Künstler als David Robert Jones am 8. Januar 1947 in London. Der Musiker war mehr als 40 Jahre lang auf den Bühnen dieser Welt präsent und veröffentlichte insgesamt 26 Studioalben, von welchen sich rund 140 Millionen Stück verkauften. Damit gilt er als einer der einflussreichsten Musiker im Bereich des Rock und Pop.

Das Interesse für Musik wurde schon früh von seinem Vater und seinem Bruder gefördert und bereits Anfang der 1960er unternahm er die ersten Gehversuche in der Welt der Musik. Erfahrungen als Musiker und Sänger sammelte er in diesem Jahrzehnt in diversen Bands, ohne dass sich ein großartiger Erfolg einstellen wollte. Der kommerzielle Durchbruch gelang David Bowie 1972, ein Jahr, nachdem sein Debütalbum erschienen war.

Musikalisch erfand sich David Bowie in den folgenden Jahren immer wieder neu – trotz der Eskapaden in den wilden 1970ern. Das war auch der Grund, warum, David Bowie nach Berlin zog: Er wohnte zunächst beim Musikerkollegen Edgar Froese und unterzog sich in dessen Wohnung einem kalten Entzug von harten Drogen, bevor er seine nächsten großen Erfolge feiern konnte.

Hintergründe zur Stadtführung

Bei „Auf den Spuren von David Bowie“ handelt es sich um eine Stadtführung in englischer Sprache. Diese führt die Teilnehmer zum Martin-Gropius-Bau, den Hansa-Studios und schließlich nach Berlin-Schöneberg, wo Bowie zusammen mit Iggy Pop wohnte. Ein kleiner Zwischenstopp am Reichstag, vor dem Bowie einen Auftritt hatte, darf natürlich nicht fehlen. Ausklingen lassen die Teilnehmer diese Führung im Café Neues Ufer. Gebucht werden kann die Stadtführung auf der Plattform www.getyourguide.de.

Juli 2020

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017, ab 2018, ab 2019, ab 2020.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com