Meldungen rund um das Reisen - Berlin, Europa und die Welt

Schlagernacht als Party des Jahres

Bereits zum siebten Mal findet in der O2 World in Berlin die große Schlagernacht des Jahres statt. Die diesjährige Schlagernacht findet am 22. November statt und bietet Schlagerfans einen mehrstündigen Partyabend. Im Veranstaltungskalender der Bundeshauptstadt hat sich dieser Event bereits als feste Größe etabliert, was auch dem hochkarätigen Line-up zu verdanken ist, das alljährlich auf der Bühne steht.

Folgende Künstler treten 2014 auf

Andrea Berg wurde 1992 vom Produzenten Eugen Römer entdeckt und hat seitdem mehr als 13 Millionen Tonträger verkauft.

Roland Kaiser hatte eigentlich als Leiter der Werbeabteilung in einem Autohaus gearbeitet und sang nur nebenbei. Nachdem er von Bert Kaempfert entdeckt worden war, ist er seit den 1970er Jahren eine feste Größe in der Welt des Schlagers.

Im Musikantenstadl begann 2009 die Karriere des österreichischen, volkstümlichen Sängers Andreas Gabalier. Er sorgte unter anderem für Kontroversen, weil er im Juni 2014 die Österreichische Bundeshymne in der alten Fassung gesungen hatte.

Schon 1990 hatte Matthias Reim seinen größten Hit "Verdammt ich lieb dich". In den folgenden Jahren geriet er vor allem wegen seiner finanziellen Verhältnisse in die Schlagzeilen.

Die Karriere der Schweizer Schlagersängerin startete in der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" Hier gewann sie im Mai 2013 in der zehnten Staffel den Titel.

Der österreichisch-argentinische Sänger Semino Rossi hatte seinen Lebensunterhalt zunächst als Straßenmusikant und Sänger in Hotels verdient, bevor er mit seinen Auftritten im Musikantenstadl und beim Winterfest der Volksmusik einem großen Publikum bekannt wurde.

Der österreichische Schlagersänger und Komponist gilt in Österreich seit den ausgehenden 1990er Jahren als einer der erfolgreichsten Schlager-Interpreten.

Nachdem die Flippers im April 2011 aufgelöst wurden, tritt Olaf Malolepski als Olaf der Flipper auf.

Auch Anna-Maria Zimmermann verdankt ihre Bekanntheit der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar", wo sie in der dritten Staffel teilnahm. ihre Solokarriere startete sie 2007.

Eher zufällig waren die Schlagersänger Martin Hein und Fredi März zusammengekommen, weil sie öfter bei Auftritten zusammen sangen. Daraus wurde das erfolgreiche Duo Fantasy.

In den ersten Jahren sang Andy Borg hauptsächlich volkstümliche Lieder, bevor er 1982 mit "Adios Amor" in der Schlagerszene den Durchbruch schaffte.

Die Deutschen Schlagerfestspiele 1994 und die Teilnahme am Vorentscheid zum 1997er Eurovision Song Contest machten die Sängerin Michelle auf der großen Bühne bekannt. Sie hatte sich in den 200er Jahren vorübergehend aus dem Showgeschäft zurückgezogen.

November 2014

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com