Meldungen rund um das Reisen - Berlin, Europa und die Welt

Galerie Z22 präsentiert "FarbeGeSchichten"

Marlies Fliessbach Ferragosto
Marlies Fliessbach Ferragosto
100x140cm Acryl und Pigmente auf Leinwand
(Zusendung Presse | Galerie Z22)

Seit Mitte Juni präsentiert die Berliner Galerie Z22 unter dem Titel "FarbGeSchichten" Arbeiten von Marlies Fliessbach. Die Ausstellung ist noch bis zum 26. Juli von mittwochs bis sonntags jeweils von 15 bis 20 Uhr geöffnet.

Die Besucher erwartet in der Galerie neben diversen großen Leinwänden auch eine Wandinstallation, die aus 66 kleinen Bildern zusammengesetzt wurde. Auf allen Werken zeigt die Künstlerin rätselhafte Szenen, die fast wie Traumbilder wirken. Aus großen, farbigen Flächen tauchen unvermutet surreale Elemente und alltägliche Gegenstände auf. Dabei setzt die Künstlerin in ihren Werken stark auf wiederkehrende Elemente. Kronen, Boote oder Brettspiele beispielsweise werden immer wieder angedeutet. Darüber hinaus wählt Marlies Fliessbach die Titel bewusst so, dass sie als erzählerisches Element wirken, das der Betrachter zusammen mit dem Bild zu einer kompletten Geschichte zusammenfügen kann.

So arbeitet die Künstlerin

Charakteristisch für Marlies Fliessbach ist, dass sie ihre Farben aus Pigmenten und Acrylbinder selbst komplett mischt. Anschließend trägt sie die Farbschichten nacheinander auf, wobei der Entstehungsprozess zumindest bis zu einem gewissen Grad ersichtlich bleibt. Dadurch erhalten die Werke eine plastische Wirkung, wobei eine spielerische Komponente erhalten bleibt.

Ein Hort der darstellenden Kunst

Eigentlich konzentriert sich die Galerie Z22 vor allem darauf, zeitgenössische Fotografie zu präsentieren und sich inhaltlich mit diesem Medium auseinanderzusetzen. Darüber hinaus werden in der Galerie Z22 regelmäßig Ausstellungen aus anderen Kunstgattungen gezeigt, sodass ein Bogen zu Malerei, Skulptur, Video und Installationen gespannt wird. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf französisch-deutschen Projekten, durch welche auch der Austausch zwischen beiden Ländern gefördert wird.

Juni 2015

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com