Meldungen rund um das Reisen - Berlin, Europa und die Welt

Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten

Auf dem Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten die Welt aus einer anderen Perspektive sehen Für Besucher, die nicht nur den Trubel der Bundeshauptstadt, sondern auch die beschauliche Seite der Region erleben wollen, lohnt sich ein Besuch im 500-Einwohner-Ort Beelitz-Heilstätten im Südosten Berlins. Dort erwartet sie außerdem mit dem neuen Baumkronenpfad ein Erlebnis der besonderen Art: Die Besucher können die komplette Region rund um den Ort auf dem Baumwipfelpfad aus der Vogelperspektive betrachten.

Angelegt wurde der 320 Meter lange Baumkronenpfad auf dem Gelände der einstigen Lungenheilstätten in der Nähe von Beelitz. Dieser besteht aus einer Konstruktion aus Holz und Stahl, die 20 Meter über dem Waldboden angelegt. Vom Pfad aus haben die Besucher optimale Möglichkeiten, um die denkmalgeschützten Gebäude sowie die Parkanlagen der früheren Beelitz-Heilstätten von oben zu betrachten.

Mehr als nur ein Erlebnispfad

Konzipiert wurde der Baumkronenpfad als Erlebnis-, Natur- und Geschichtspfad. Der Grund. Die Besucher des Pfades haben auf dem Weg die Gelegenheit, sowohl die außergewöhnliche Architektur als auch die Gartenanlagen, welche zu Beginn des 20. Jahrhunderts angelegt wurden, aus der Vogelperspektive betrachten, während sie durch einen artenreichen Mischwald spazieren.

Von einem 40 Meter hohen Ausgangsturm im südlichen Teil des Geländes führt der Baumkronenpfad an Laubbäumen und Kiefern vorbei über das komplette Gelände der früheren Lungenklinik. Ein besonderes Highlight: Der Baumkronenpfad führt auch über die Ruine der früheren Frauenklinik, auf deren Dach mittlerweile ein kleines Wäldchen wächst. Weil der Baumkronenpfad komplett barrierefrei angelegt wurde, können ihn auch Eltern mit Kinderwagen, Senioren oder Menschen mit Handicap problemlos begehen.

Der Baumkronenpfad ist nur der Anfang

Beim Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten handelt es sich nur um den ersten Teil des groß angelegten Bebauungsplans „Heilstättenpark“. Die Zielsetzung dieses Projekts besteht in der touristischen Erschließung und Sanierung des denkmalgeschützten Klinikareals. Künftig sollen auf dem Baumkronenpfad und in den großzügig dimensionierten Parkanlagen regelmäßig kulturelle Veranstaltungen stattfinden, um das Gelände neu zu beleben.

Dezember 2016

Weitere Informationen und Meldungen rund um Berlin ab 2011, ab 2013, ab 05.2014, ab 2015, ab 2016, ab 2017.

Berlin Sehenswürdigkeiten, Reise und Insider Tipps

Berlin ist immer eine Reise wert

[ © Das Copyright liegt bei www.berlin-travel-sightseeing.com | Berlin Sightseeing - Reisetipps und Sehenswürdigkeiten]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.berlin-travel-sightseeing.com